Damen Mokassin

Mokassin

Damen Mokassin

Der Damen Mokassin ist meist etwas aufwändiger gearbeitet und in einer größeren Farbwahl erhältlich. Modelle in weiß und in anthrazit sind zur Zeit angesagt. Doch auch die zeitlosen Farben braun und schwarz liegen voll im Trend und wirken keinesfalls altbacken.

Aufwendig gezierte Nähte zieren den Damen Mokassin. Schnürsenkel, welche an einem Mokassin eigentlich nichts zu suchen haben, sucht man vergeblich. Diese dienen meist nur der Optik und bieten weder festeren Halt oder besseren Tragekomfort.

Eine besonders angesagte Marke ist SIOUX Schuhe und Mokassin. Dieser Hersteller hat sich auf die möglichst originalgetreue Fertigung der Mokassin spezialisiert.

Damen Mokassins

Bei den Damen Mokassins sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Es gibt Modelle die bis zum Knöchel reichen und welche die knapp unter das Knie reichen.

Obwohl der Mokassin eine flache Sohle hat, gibt es immer häufiger Modelle mit hohem Absatz, die lediglich das „Indianer-Design“ haben und deshalb als Mokassin verkauft werden.

Im Sommer trägt man zum Damen Mokassin leichte Kleidung und Knielange Kleider. In den kalten Wintermonaten bietet sich der Damen Mokassin als bequemer Hausschuh an. Viele Modelle sind mit weichen Sohlen und warmer Fütterung ausgestattet.

Ein kleine Shoppingtour könnte sich lohnen, um ein Mokassin Schnäppchen zu ergattern, denn die Lager der Händler müssen für das Frühjahr leer werden - Zeit für ein Paar neue Sioux Mokassin.